Chronik 2019

Neues vom Erfurter Schachfestival 2019 mit 446 Teilnehmern

Mit 5 Teilnehmern wa auch der ESV Sömmerda beim traditionellen Erfurter Schachfestival vertreten. Im Seniorenturnier (53 Gesamtteilnehmer) spielten O.Kirste, A.Vogel und H.Loose. Turnierfavorit war natürlich GM Th.Pähtz  und konnte auch in diesem Jahr seiner Favoritenrolle gerecht werden. Alfred Vogel wurde mit 3,5 Punkten und Platz 9 (gestartet vom Pl.15) bester Sömmerdaer. Olaf Kirste verpaßte knapp seinen Startplatz und belegte mit 2,5 Punkten  Platz 24 und Helmut Loose betsätigte seinen Startplatz 31 mit 2,5 Punkten. Im Hauptturnier spielten T.Wiesemann und unser Neuzugang R.Abboud mit unterschiedlichen Leistungen. Tim begann zunächst mit einem Sieg musste aber in der weiteren Folge einige Niederlagen einstecken und Rabie begann gleich mit 4 Niederlagen und holte erst in den Schlussrunden 3 Punkte und konnte somit seinen Startplatz um 16 Plätze verbessern und Tim konnte seinen Startplatz ebenfalls mit 3 Punkten bestätigen.  Mit einem grandiosen Start 4/4 startete Jürgen Heß vom SV Vieselbach und wurde am Ende mit  einem sehr guten 2. Platz belohnt. Unser ehemaliges Mitglied Adrian Niederdorfer (Empor Erfurt) spielte im Amateurturnier und begann mit einem Sieg musste aber in Runde 2 eine etwas unerwartete Niederlage gegen Oskar Käckell vom SV Weimar einstecken, im weiteren Verlauf konnte er den Anschluss zur Spitze wieder herstellen, leider reichte es am Ende mit 5,5 Punkten nicht für den 3. Platz da die Zweite Wertung um 0,5  Punkte schlechter ausfiel.   

Ergebnisse+Informationen

Weihnachtsblitz mit 18 Teilnehmern

Am diesjährigen Weihnachtsblitz war eine Rekordbeteiligung mit 18 Teilnehmern erreicht worden. Spannung pur an den ersten Brettern, es wurden 11 Runden im Schweizer System gespielt und kein Spieler konnte einen Durchmarsch vollziehen. unsere 3 Besten gaben jeweils 2 Punkte ab und somit musste die Zweitwertung entscheiden. Auch hier siegte Joachim Siegemund mit 0,5 BH vor Martin Kühn und Platz 3 ging an Dr.Michael Kalisch.

Joachim Siegemund ist VM-2019

 

Joachim Siegemund wurde erneut mit 7/8 Vereins-und Kreismeister 2019. Platz 2 belegte Helmut Loose mit 5,5/8 und Platz 3 belegte Mathias Niederdorfer mit 5/8. Die Ausschreibung für das Jahr 2020 ist auf unserer Turnierseite veröffentlicht. Meldungen an den Turnierleiter Norbert Berlt.     Turnierseite 

13. Sömmerdaer Schülerturnier am 23.05.2020

Am 23.05.2020 findet das 13. Sömmerdaer Schülerturnier der Altersklasse U8 bis U16 im Vereinsheim des ESV Lok Sömmerda statt. Alle Informationen und Ausschreibung gibt es auf unserer Turnierseite.

Mads ist Thüringer Meister U8 Lydia mit Bronze! 2019

An der diesjährigen ThEM-U8 in Plothen am 7. und 8.12.2019 nahmen aus unserem Verein Mads Aweh, Lydia Greiner-Stöffele, Elisa Gallerach und Erik Gaevert teil. Mit 7/7 wurde Mads Aweh Thüringer Meister in der U8 bei 28 Teilnehmern und hat sich somit direkt zur Teilnahme an der ThEM U10 qualifiziert! Lydia Greiner-Stöffele belegte mit 5/7 einen sehr guten 3. Platz (punktgleich mit Platz 2). Unsere beiden "Neulinge" Elisa 12.Platz und Erik  20.Platz.  Turnierseite   Bericht+Bilder

Weihnachtsblitz-Jugend 2019

Das Weihnachtsblitz gewinnt Adrian Niederdorfer ungeschlagen mit 8 Punkten, Tim Wiesemann wurde Zweiter und Jonas Brüheim auf Platz 3. Dominik Lange und Till Homann Platz 4 und Josef Tschapeller Platz 6. Insgesamt nahmen 14 Kinder daran teil.

Siegerehrung VM-Jugend 2019

Am 5.12.2019 ab 17.00 Uhr wurde die Siegerehrung im Vereinsheim des ESV Sömmerda durchgeführt. 

Tim Wiesemann und Amaris Bachert sind unsere Jugendvereinsmeister/in 2019.

Turnierseite

Kreiseinzelmeisterschaft-Jugend mit 48 Teilnehmern

Mit fast 50 Teilnehmern war unsere diesjährige Kreiseinzelmeisterschaft der Jugend sehr gut besucht. Leider waren auch in diesem Jahr die älteren Jahrgänge nur spärlich vertreten und überraschend war die geringe Teilnahme der Mädchen. Es wurden 7 und 5 Runden in 4 Gruppen gespielt mit einer Bedenkzeit von 15 bzw. 20 Min. Insgesamt haben sich für die Bezirkseinzelmeisterschaft 2020 in Stadtilm 21 Kinder/Jugendliche qualifiziert. Erfreulich war die erstmalige Teilnahme von Kindern unter 8 Jahre, hier haben die ersten 2 Jungen und Mädchen die Möglichkeit an der Thüringer Einzelmeisterschaft U8 am 7./8.12.2019 in Plothen teilzunehmen. Bilder, Abschlusstabellen, qualifizierte Kinder zur BEM und Bericht  vom Kreisjugendwart sind unter nachfolgendem Link veröffentlicht.

Turnierseite

Fam.Günther gewinnt das Familienschach 2019

14 Mannschaften - 9 Familien und 5 DUO nahmen in diesem Jahr in Sömmerda teil. Gesamtsieger wurde das DUO Wiesemann/Weber (Sömmerda) mit 10:2 MP. vor der Familie Günther (Weimar) mit 8:4 MP. Insgesamt eine gelungene Veranstaltung mit vielen interessanten Partien.

Turnierseite        

35.Jugendopen in Erfurt

Trainingsplan - Jugend

ThMM - U10

Schulschachmeister 2019

Fernschach aktuell

BMM-U12 - 2019

Thüringer Einzelmeisterschaft - Jugend  2019

KEM-Schnellschach 2019

Kreiseinzelmeisterschaft-Blitzschach 2019