Neue Regelung zu Corona-Pandemie - gültig bis vsl. Juni 2021

STADTVERWALTUNG SÖMMERDA informiert: 

Die städtischen Sporteinrichtungen für den Kinder- und Jugendsport, komplett für das Vereinstraining geschlossen.

Diese Regelung gilt zunächst bis einschließlich 30.05.2021. 

Was gibt es Neues zu berichten:

1. Unsere beiden geplanten Schülerturniere im Monat Mai müssen erneut wegen Corona ausfallen! Sobald ein neuer Termin möglich ist werden wir rechtzeitig die Ausschreibung veröffentlichen!

2. Aus dem Schachbezirk Mitte liegen keine Informationen vor, nach letztem Stand werden vsl. die begonnenen MM U12 und U16 nicht fortgesetzt.

Die ausgefallene Jahresmitgliederversammlung wird vsl. ebenfalls nicht mehr stattfinden obwohl sicherlich dies per online möglich gewesen wäre und somit sind Turnieränderungsanträge für einen Saisonbeginn 2021/22 in Frage gestellt.

3. Sehr erfreulich ist die Vorstandsarbeit bei der ThSJ einzuschätzen und hier zeigt sich auch das man viele Dinge auch online lösen kann!!! Das Präsidium des ThSB hat leider erneut den Kongress verschoben-ja online Veranstaltungen sind mit "Mehrarbeit" verbunden.

4. Zur Vorbereitung der DJEM in Willingen (Ende August 2021) hat die erweiterte Spielkommission der ThSJ mit einer möglichen Qualifikation von Spielern der verschiedenen Altersklassen begonnen und wird vsl. in Kürze 3 mögliche Varianten vorschlagen bzw. beschließen. Die Eltern sollten die möglichen Termine 3./4.7.; 10./11.7. und 17./18.7. bereits einplanen. An einem dieser Termine werden vsl. auch die Thr. MM U10 - U18 stattfinden.

5. Unsere Jugend-Vereinsmeisterschaft werden wir in diesem Jahr in verkürzter Form - wenn es Corona erlaubt - durchführen.

6. Unser Training per online über discord läuft recht gut, leider haben sich nicht alle Kinder daran beteiligt, besonders lobenswert ist die Teilnahme von Mads Aweh hervorzuheben denn er nimmt an 4 Trainingstagen wöchentlich teil.